Elektronische Entladung für ESD Boxen

ESD Boxen sind Boxen, die sozusagen als elektrostatische Entladung betitelt werden. Der Begriff ESD selbst bedeutet übersetzt „electronic discharge“. Mittlerweile gibt es verschiedene Entladungen, die selbst unter der Wahrnehmbarkeitsschwelle liegen. Das bedeutet, dass sie für den Menschen schädlich sind oder wären, aber nicht wirklich sichtbar. Menschen selbst sollten diese Entladung jedoch nicht spüren. Das bedeutet bereits, dass eine Ladung von 3000 Volt notwendig wäre, damit man diese überhaupt spüren würde. Im Vergleich dazu reichen bereits 30 Volt aus, damit die Halbleiter bereits Bauelemente zerstören kann. Aufgrund dessen können ESD Boxen eine gute Möglichkeit sein, um bei verschiedenen Produkten für eine Entladung zu sorgen.

ESD Boxen und ihre Verwendungsmöglichkeiten

Die praktischen ESD Boxen bringen viele Vorteile für den Nutzer mit. Sie sind nicht nur leitfähig, sondern auch stapelbar. Daher kann man sie in den verschiedensten Anwendungsbereichen nutzen. Häufig sind die klassischen ESD Boxen jedoch in der Elektronik Branche zu finden. Gerade dort werden an diese Art von Boxen sehr hohe Ansprüche gestellt. Aufgrund dessen bieten die Boxen nicht nur einen guten Schutz vor den äußeren Einflüssen, sondern können vor einer elektrischen Ladung schützen. Daher ist es möglich in den Boxen viele Utensilien und weitere Produkte zu verstauen und dementsprechend auch zu transportieren.

Welche weiteren Vorteile bringen die ESD Boxen noch mit?

Neben den genannten Eigenschaften können ESD Boxen auch noch weitere Vorteile mitbringen. Schließlich haben diese Boxen eine elektrische Leitfähigkeit. Auch die robuste Bauweise und vor allem die Auf- und Traglast gehören mit zu den Vorteilen der ESD Boxen. Sie bringen ein sehr geringes Gewicht mit, die trotz alledem hohe Lasten tragen können.
Außerdem sind an den ESD Boxen Kunststoffgriffe angebracht, mit denen der Transport noch leichter ist. Wer seine ESD Boxen nicht direkt tragen möchte hat die Möglichkeit, diese wie eine Art Rollwagen zu ziehen. Dadurch kann ebenfalls eine hohe Transportsicherheit gewährt werden.

Hinzu kommt, dass man sämtliche ESD Boxen sehr einfach stapeln kann. Für den eigenen Keller oder für verschiedene andere Branche kann man sie daher jederzeit nutzen. Eine sichere und gute Lagerung wird mit den verschiedenen Modellen der ESD Boxen ebenso garantiert